Organspende

Viele schwerkranke Menschen warten auf eine Niere, ein Herz oder ein anderes Spenderorgan. Nur dank einer Transplantation werden sie überleben können. Eine freiwillige Organspende ermöglicht uns, auch nach unserem eigenen Tod einem Mitmenschen helfen zu können.
Die notwendigen Voraussetzungen schafft ein Organspendeausweis. Mit ihm legen wir fest, ob – und wenn ja: welche – Organe nach unserem Tod zur Transplantation freigegeben werden sollen. Bestimmte Organe oder Gewebe können von vornherein ausgeschlossen werden, selbstverständlich kann ein solcher Ausweis auch jederzeit wieder zurückgegeben werden.
(Organspendeausweis zum Download)